Schweizer Jugend-Cup in Burgdorf

Der diesjährige Jugendcup fand am vergangenen Wochenende in Burgdorf statt. Der Schwimmverein Oberwallis (OW88) war mit zwei Schwimmerinnen im Team der Region Westschweiz (RSR) vertreten, das den Nationalen Jugendcup-Final souverän gewinnen konnte. Der Schweizerische Jugendcup ist ein Vergleichs-Wettkampf der fünf Schweizer Regionalverbände, eine Vereinsmeisterschaft der Regionen. Es müssen je zwei Schwimmer pro Altersklasse, Geschlecht und Disziplin sowie Staffeln jedes einzelnen Regionalverbandes gemeldet werden. Xenia Gallo (2005) und Elin Kluser (2007) vom OW88 haben das erforderliche Aufgebot für das Team des Regionalverbandes RSR erhalten und durften sich in Burgdorf mit den schnellsten nationalen Schwimmerinnen ihrer Altersklasse messen. Gallo und Kluser konnten anhand ihrer starken Leistungen die persönlichen Saisonbestzeiten in der 25-m-Kurzbahn teilweise nochmals klar unterbieten und schwammen in vier der fünf Einzelrennen unter die nationalen Top Fünf ihres Jahrgangs. Die ausgezeichnete Teamleistung der RSR in den 50-m-Freistil- und 50-m-Vierlagen-Staffeln der Jahrgänge 2005 und 2007 rundete für die beiden Schwimmerinnen ein erfolgreiches Wochenende ab

Zurück

Unsere Sponsoren